Wirbelsäulen-

Basis-Ausgleich

Fabienne Meuwly

Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich

Ein natürliches, ganzheitliches Behandlungskonzept.

Im Gleichgewicht sein

Sie wünschen sich mehr Beweglichkeit? Mehr Kraft? Mehr Entspanntheit? Schmerzfreiheit? Etwas für Ihre Gesundheit tun? Der Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich kann für Sie das Richtige sein.

Mit dem Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich werden muskuläre Dysbalancen ausgeglichen. Diese bestehen manchmal schon seit langer Zeit und werden, ohne es zu wissen, durch Fehlhaltungen im Alltag aufrechterhalten. Glücklicherweise können diese auch wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Dies ist das Ziel der Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich Behandlung.

Rufen Sie an, um einen für Sie passenden Termin zu finden: 079 695 58 00.

Balance bringt Schmerzfreiheit!

Fehlhaltungen sind die Ursache der meisten orthopädischen Diagnosen: Arthrose, Bandscheibenschäden und vieles mehr. Fehlhaltungen führen auch dazu, dass nicht adäquat genug bewegte Faszien verfilzen und verkleben. Das führt zu Schmerzen an den unterschiedlichsten Orten. Auch die inneren Organe funktionieren nicht mehr einwandfrei, ja sogar die Psyche leidet. Ist die Haltung nicht in Ordnung, unterstützt jede Bewegung nur das Verfestigen der Problematik.

Das Ziel der WBA-Behandlung ist die natürliche korrekte Haltung wiederherzustellen, so dass jeder Schritt das Regenerieren unterstützt.

WBA Meuwly
  1. Kopfschmerzen, Migräne
  2. HWS-Syndrom
  3. Schulterschmerzen, BWS-Syndrom
  4. Rippenengstand
  5. Rippenreizung
  6. Tennisellenbogen
  7. LWS-Syndrom
  8. Hüftarthrose
  9. Hüftgelenkarthrose
  10. Kniearthrose
  11. Platt-, Senk, und Spreizfuss
  1. Kopfschmerzen, Migräne
  2. HWS-Syndrom
  3. Schulterschmerzen, BWS-Syndrom
  4. Rippenengstand
  5. Rippenreizung
  6. Tennisellenbogen
  7. LWS-Syndrom
  8. Hüftarthrose
  9. Hüftgelenkarthrose
  10. Kniearthrose
  11. Platt-, Senk, und Spreizfuss

Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich

 

Das nachfolgende Video über den Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich (WBA) nach Rolf Ott zeigt Ihnen eine eigenständige Behandlungsmethode, die sich insbesondere bei Störungen des Bewegungsapparates bewährt hat.

Schwerpunktmässig wird die WBA-Therapie bei folgenden Indikationen durchgeführt:

  • Verspannungen
  • Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen
  • Beckenschiefstand
  • Schleudertrauma
  • Spannungskopfschmerz, Migräne

Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich

 

Das nachfolgende Video über den Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich (WBA) nach Rolf Ott zeigt Ihnen eine eigenständige Behandlungsmethode, die sich insbesondere bei Störungen des Bewegungsapparates bewährt hat.

Schwerpunktmässig wird die WBA-Therapie bei folgenden Indikationen durchgeführt:

Verspannungen

Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen

Beckenschiefstand

Schleudertrauma

Spannungskopfschmerz, Migräne